Rotary Club Hannover Luisenhof unterstützt trauende junge Menschen

19.12.2018

Im Rahmen einer feierlichen Weihnachtsandacht in der Neustädter Basilika St. Clemens wurden zwei Schecks über jeweils 4.000 Euro symbolisch vom Präsidenten Holger Schmidt an Frau Maluck vom “Fuchsbau” des ambulanten Hospizdienstes Aufgefangen und „Werner“ vom „ganz unten e.V.“ überreicht.

An den vier Samstagen im November verkauften zahlreiche Mitglieder der drei Rotary Clubs am Kröpcke die schon legendären Adventskalender mit Preisen in Höhe von 15.000 €. Insgesamt erbrachten die 6.000 Kalender 24.000 Euro für vier Hilfsprojekte für Kinder in Not in und um Hannover.

Wir freuen uns sehr über diese Zuwendung und sagen von Herzen – DANKE – danke an den Rotary Club Hannover und allen Käufern des Adventskalenders.

Foto©Martin Firnhaber RotaryClub Hannover-Luisenhof