“Palliative Sedierung” Vortrag von Dr. Rädisch

06.03.2019

Palliative Sedierung war u. a. das Thema der Informationsveranstaltung des Palliativmediziners Dr. Carsten Rädisch im Kursana, an der Ehrenamtliche, als auch hauptamtliche Mitarbeiter des ambulanten Hospizdienstes „Aufgefangen“ teilgenommen haben. Weitere Themen dieser sehr informativen Veranstaltung waren auch die Patientenverfügung, Betreuungsverfügung als auch die Vorsorgevollmacht.

Es wurde sehr deutlich, wie wichtig ein gutes Netzwerk, Absprache und Zusammenarbeit mit Pflegedienst, Palliativdienst, Palliativmediziner, Hospizdienst und Patienten ist.

Unser Dank gilt Herr Dr. C. Rädisch für diese sehr informative Veranstaltung und seinen Einsatz als Palliativmediziner.