Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

FÄLLT AUS !!! Oasentag für ehrenamtliche Mitarbeitende

Juni 20, 10:0017:00

„Vor dir steht die leere Schale meiner Sehnsucht.“

Wir kommen als Mitarbeitende im Hospizdienst stets mit existentiellen Themen in Berührung; hier und da in belastender, mitunter in berührender Weise. Zuweilen öffnet sich auch ein Fenster mit der Ahnung von dem, was über unser Leben hinausgeht, von der göttlichen Verheißung, von der eigenen Sehnsucht.

Ein Oasentag für die Sehnsucht. Für das, wo es mich hinzieht, was mich trägt und mir Kraft verleiht. „Vor dir steht die leere Schale meiner Sehnsucht.“ Der Satz Getrud von Helftas mag uns ermutigen, die eigene Schale zu entdecken, sie zu füllen und sie zu öffnen für das Gefülltwerden.

Wir werden an diesem Tag auf verschiedene Weise der Sehnsucht nachspüren: in Stille, mit Meditation, Tanz, mit sanften Körperübungen und einfachem Gesang.

Bringen Sie bitte Socken für den Meditationsraum und passendes Schuhwerk für den Klostergarten mit. Sie werden über den Tag vom Kloster verpflegt.

Begleitung durch den Tag: Mareile Preuschhof, Äbtissin im Kloster Wennigsen

 

Details

Datum:
Juni 20
Zeit:
10:00–17:00