Unser Angebot

richtet sich an Kinder ab 6 Jahre, die um einen für sie wichtigen Menschen trauern, z.B. Mutter, Vater, Geschwister, Oma, Opa, Freund, Freundin ... !  Die Begleitung kann schon in der Zeit einer schweren Erkrankung beginnen und über den Tod des Familienangehörigen hinaus fortgesetzt werden.

Jugendliche finden hier Betroffene –  im gleichen Alter – mit denen sie reden und sich austauschen können.

Außerdem bieten wir für Eltern/Angehörige, die das Leben der Kinder begleiteten, die Möglichkeit zum Austausch im Einzelbegespräch oder in der Trauergruppe für Erwachsenen an.