Gesprächsführung für den Hausgebrauch

655728 original R by Helene Souza pixelio.deEs gibt Gespräche in der Familie, im Freundeskreis, mit Nachbarn oder am Arbeitsplatz, die sind einfach gut, leicht und harmonisch, wir verstehen uns und sind im Einklang. Und dann gibt es Gespräche da läuft alles schief. Hinterher ärgere ich mich über mein Gegenüber und über mich, grübele, versuche zu verstehen, bin zornig und enttäuscht oder quäle mich mit Selbstvorwürfen.

Beide Situationen wollen wir uns genau ansehen und dann ein Gesprächsverhalten/ eine Gesprächsführung einüben, die nicht hilflos oder wütend macht, die uns ermöglicht, Abstand zu bekommen, hinzuhören und uns ohne Angst einzulassen.

Herzlich lade ich zu zwei Nachmittagen ein, in denen es darum geht Alltagssituationen noch einmal zu erleben und Neues auszuprobieren.

Die Workshops können beide oder auch einzeln gebucht werden.

Seminarleitung:
Ursula Gorgass, Ausbilderin in personzentrierter Beratung

Termine:
Samstag, den 30. September 2017 von 14:00 bis 18:00 Uhr
Samstag, den 11. November  2017 von 14:00 bis 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:
"Raum für Körper und Seele"
Am Deichfeld 27
30890 Barsinghausen - Landringhausen

Teilnehmer: 12

Anmeldung erforderlich:
Ursula Gorgass
Tel.: 05035-861
Mobil: 0172-5148123
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!